Video zum Thema Brand am Dach des Parlaments
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Live-Ticker

Feuer im Parlament: Brand gelöscht

Kurz vor 7.00 Uhr ist im Dachbereich des Parlaments in Wien ein Brand ausgebrochen. Wie Feuerwehrsprecher Gerald Schimpf sagte, wurde Alarmstufe 2 ausgelöst. Die Einsatzkräfte an Ort und Stelle berichteten, dass sich das Feuer zunächst nicht ausbreitete.

 

Um 7.40 Uhr erklärte die Feuerwehr den Brand für gelöscht. Die Ursache ist noch unklar. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Diashow Dachbrand im Parlament

Feuer im Parlament

Feuer im Parlament

Feuer im Parlament

Feuer im Parlament

Feuer im Parlament

Feuer im Parlament

Feuer im Parlament

Feuer im Parlament

1 / 8

Wir berichten hier LIVE über alle aktuellen Entwicklungen

08:04
 

Sperren aufgehoben

Die Straßensperren um das Parlament sind aufgehoben, der Verkehr auf der Ringstraße fließt wieder normal.

08:02
 

Keine Verletzten

Verletzt wurde bei dem Großeinsatz niemand.

07:56
 

Feuerwehr im Großeinsatz

parl.jpg © APA

07:52
 

Brand Aus

Die Berufsfeuerwehr Wien (MA 68) hat den Brand im Dachboden des Parlaments gelöscht. Verletzte gab es laut Auskunft der Berufsrettung Wien (MA 70) keine. Die Ursache für den Brand bleibt zum jetzigen Stand unklar.

07:46
 

Feuer bereits unter Kontrolle

Nach etwa einer halben Stunde hatte die Feuerwehr den Brand im Dachbereich des Parlaments unter Kontrolle und war noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Die Einsatzkräfte hatten die Flammen von innen sowie außen, hier hauptsächlich im Bereich Schmerlingplatz, bekämpft, sagte Feuerwehrsprecher Gerald Schimpf. "Die Situation hat sich sehr entspannt."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum