Wortgefechte in der

Zickenkrieg

Wortgefechte in der "Große Chance"-Jury

Friede-Freude-Eierkuchen herrscht bisher unter der "Große Chance"-Jury. Jetzt nicht mehr. Denn ab jetzt sind auch Sido, Zabine, Karina Sarkissova und Peter Rapp untereinander Konkurrenten. Denn jeder der Juroren wird als Mentor für seine Talente auftreten. Und vor allem zwischen den beiden Damen gehen die Wogen hoch. Laut Zabine gefallen Karina prinzipiell jene Musiker, die Zabine schrecklich findet. Und die Po-Affaire der Ballerina und ihre zweideutigen Sprüche bringen das "Gedulds- und Verständniss-Faß" von Zabine nun zum Überlaufen. Für Zabine ist ihre Kollegin einfach nur "unter der Gürtellinie".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden