Wintereinbruch in Österreich!

Wetter

Wintereinbruch in Österreich!

Der Winter ist nun endgültig da. In einigen Teilen Österreichs fallen die Temperaturen auf bis zu minus zehn Grad und es kann bis 55cm Neuschnee geben. Überall wechseln sich dichte Wolken und sonnige Abschnitte ab. Überwiegend freundlich bleibt es dabei im Süden und Südosten. In Wien wird es aber vorerst noch kein Schneechaos geben, gedeglich ein paar Schnee-Flocken gibt es vorraussichtlich gegen Mitte der Woche.

Während bei uns das Schneechaos vorerst noch ausbleibt sind andere Teile Österreichs bereits im tiefen Winter. In Tirol zum Beispiel sind 500 Haushalte stundenlang ohne Strom gewesen. Nasse Schnee Bäume sind hier auf Stromleitungen gestürzt. In der Südsteiermark regnete es in Strömen. Nach Murenabgängen, sind hier 3 Haushalte evakuiert worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum