27. Juni 2013 08:47
23.10.2013 / WUK
Emmelie de Forest
Nach dem Gewinn beim Songcontest gibt die Dänin ein Konzert in Wien
Emmelie de Forest
© oe24

Die dänische Gewinnerin des diesjährigen Eurovision Songcontest wird im Oktober ein Konzert in Wien geben. Das Gewinnerlied „Only Teardrops“ geht uns seit dem Songcontest nicht mehr aus dem Ohr und erreichte immerhin Platz 7 der österreichischen Singlecharts.

Die Zwanzigjährige Emmelie aus Randers im nördlichen Dänemark singt seit ihrem neunten Lebensjahr. Interessant ist, dass Teil ihrer Marketingstrategie für den Eurovision Song Contest 2013 war, dass de Forest eine Urenkelin von Königin Victoria von England durch eine Verbindung zwischen König Eduard VII. und einer unbekannten österreichischen Prinzessin sei. Belegen konnten die Dänen das nicht, geholfen hat’s anscheinend trotzdem.