Geheimnis um Dirty Dancing enthüllt!

30-Jahre-Jubiläum

Geheimnis um Dirty Dancing enthüllt!

Es ist eine der berühmtesten Szenen der Filmgeschichte. Patrick Swayze bringt "Baby" in einem wunderschönen See eine Hebefigur bei! 30 Jahre nach Veröffentlichung des Films, ist nun die ganze Romantik verflogen! In einem Interview mit "Sunday People" enthüllt die Hauptdarstellerin nun ein Geheimnis zu den Dreharbeiten.
"Ich erinnere mich daran, dass es sehr, sehr, sehr kalt in diesem See war", so Jennifer Grey. In der Wasser-Szene sind die beiden Tänzer nur aus der Ferne zu sehen. Der Grund: Sonst hätte man Gänsehaut und blaue Lippen erkannt. Und vielleicht sogar noch etwas anderes. Denn Grey hat auch verraten, dass weitere, sehr sensible Körperteile in Mitleidenschaft gezogen wurden. "Es fühlte sich nicht gut an. Ich erinnere mich daran, gedacht zu haben: Kann man sterben, wenn einem die Nippel vor Kälte explodieren?"
Passiert ist aber glücklicherweise nichts und am Ende ist eine der berühmtesten Szenen der Filmgeschichte entstanden!

Danke fürs Durchhalten! 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden