Neuer Hit

PHARRELL WILLIAMS MIT MILEY CYRUS IM DUETT.

Neuer Hit "Come Get It Bae" der beiden Superstars.

Wikipedia: "'Come Get It Bae' is a funk song, and discusses sex through the metaphor of a motorcycle" schreibt das Online-Lexikon gewohnt Hype-bereinigt über die kommende Pharrell Williams-Single. Dabei gibt es zur dritten Auskopplung aus dem Millionseller-Album "G I R L" so viel zu erzählen. So holte sich der vielfache Grammy-Preisträger z.B. mit Miley Cyrus eine der aufmerkamskeitsstärksten Popstars unserer Tage ins Studio. Der gemeinsame Song war durch die Zusammenarbeit im Rahmen des letztjährigen Miley-Albums "Bangerz" zu Stande gekommen, für das Williams gleich zwei Stücke ("4x4" und "Get It Right") beigesteuert hatte. Auf "Come Get It Bae" ist die Aufgabenverteilung klar: Pharrell singt die Strophe, Cyrus übernimmt den Refrain. Musikalisch steht der Song unleugbar in der Tradition des 2013-er Robin-Thicke-Hits "Blurred Lines", der ebenfalls Pharrells Produktion entstammte.

"Come Get It Bae" ist der Follow-Up zur Single "Marylin Monroe", die in Deutschland Platz 25 der Media Control Charts erreicht hatte. Vor dem Release des weltweiten Nummer-Eins-Albums "G I R L" war bereits die Single "Happy" erschienen, die wochenlang auf Platz eins der Single- und Airplay-Charts stand.

Am 18. September ist Pharrell Williams live in der Wiener Marx Halle zu Gast - nicht verpassen!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum