Prakti.com

Filmstart der Woche

Prakti.com

Acht Jahre nach ihrem Komödienerfolg "Wedding Crashers" sind Owen Wilson und Vince Vaughn zurück. Bill und Nick sind zwei erfolgreiche Verkäufer – bis ein Online-Handel genau ihre Arbeit übernimmt und sie auf die Straße gesetzt werden.

Nun wollen sie sich beweisen, dass sie auch in der Welt des Internets bestehen können, und bewerben sich um ein Praktikum bei Google. Dort arbeiten sie in einem Team mit unbezahlten Nerds, die zwar halb so alt sind, ihnen dafür an technologischem Wissen einiges voraus haben.

Teile des Films wurden sogar tatsächlich an dem Ort gedreht, an dem die Handlung spielt: Im Googleplex, dem Unternehmenssitz des Suchmaschinen-Giganten. Und Google-Mitbegründer Sergey Brin ist in einem Gastauftritt zu sehen.

„Prakti.com“ soll das Abbild der modernen Online-Generation sein, gleichzeitig aber auch jener Menschen, die sich nur schwer in der neuen, digitalen Welt zu Recht finden. Zu letzteren zählen sich auch die Hauptdarsteller selbst, wie Owen Wilson in einem Interview zugab: „Es war nicht besonders schwer, mich auf diese Rolle vorzubereiten. Ich weiß nicht viel über Computer. Und Vince muss einer der letzten Menschen der Welt gewesen sein, die sich ein Handy zugelegt haben, also ist er da sogar noch rückständiger als ich.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum